Fahrradträger für vier Fahrräder

Fahrradträger für vier Fahrräder

Der Fahrradträger für vier Fahrräder Test zeigt Dir die geeignete Modelle

Fahrradträger werden in sehr unterschiedlichen Ausführungen gefertigt. Damit Du bei diesem riesigen Angebot das für Deine Ansprüche optimale Modell findest, kannst Du Dich vorab über die verschiedenen Ausführungen informieren. Ein online Fahrradträger für vier Fahrräder Test ist hierfür eine gute Möglichkeit. Er zeigt Dir nicht nur die speziellen Eigenschaften der einzelnen Produkte auf, sondern auch ihre Vor- und Nachteile. So kann Dir die Kaufentscheidung leichter fallen.

Der Fahrradträger für vier Fahrräder Vergleich

EUFAB 11514 Kupplungsträger "Luke" für 4 Fahrräder
AHIRO4 Anhängerkupplung Fahrradträger für 4 Fahrräder abklappbar abschließbar aus Stahl und...
WOLTU 4er Fahrradträger Dachträger Dachfahrradträger Fahrradhalter Auto KFZ abschließbar Schwarz...
EUFAB 11556 Fahrradträger AMBER 4, Black, ca. 102 x 83 x 72 cm
Marke:
EUFAB
AHIRO4
WOLTU
EUFAB
Für E-Bikes geeignet?
Gewicht:
22 Kg
keine Angaben
keine Angaben
19 Kg
Abmessungen:
81 x 24 x 45.01 cm
keine Angaben
59 x 4 x 140 cm
83 x 69 x 102 cm
Diebstahlsicherung:
Empfehlung der Redaktion
EUFAB 11514 Kupplungsträger "Luke" für 4 Fahrräder
Marke:
EUFAB
Für E-Bikes geeignet?
Gewicht:
22 Kg
Abmessungen:
81 x 24 x 45.01 cm
Diebstahlsicherung:
Preis:
Zu Amazon:
Testbericht:
AHIRO4 Anhängerkupplung Fahrradträger für 4 Fahrräder abklappbar abschließbar aus Stahl und...
Marke:
AHIRO4
Für E-Bikes geeignet?
Gewicht:
keine Angaben
Abmessungen:
keine Angaben
Diebstahlsicherung:
Preis:
Zu Amazon:
Testbericht:
WOLTU 4er Fahrradträger Dachträger Dachfahrradträger Fahrradhalter Auto KFZ abschließbar Schwarz...
Marke:
WOLTU
Für E-Bikes geeignet?
Gewicht:
keine Angaben
Abmessungen:
59 x 4 x 140 cm
Diebstahlsicherung:
Zu Amazon:
Testbericht:
Momentan reduziert (24.07.)
EUFAB 11556 Fahrradträger AMBER 4, Black, ca. 102 x 83 x 72 cm
Marke:
EUFAB
Für E-Bikes geeignet?
Gewicht:
19 Kg
Abmessungen:
83 x 69 x 102 cm
Diebstahlsicherung:
Preis:
Zu Amazon:
Testbericht:
-

Warum der Kauf eines Fahrradträgers für vier Fahrräder eine gute Idee ist

Die Nachfrage an Fahrradträgern für das Auto steigt stetig an. Die meisten Hersteller bieten jedoch nur Modelle an, die für 1 bis 3 Bikes ausgestattet sind. Eventuell lassen diese sich um ein weiteres Fahrrad aufrüsten. Dafür wird jedoch zusätzliches Equipment benötigt, welches extra bestellt und bezahlt werden muss. Für Familien bietet sich daher an, gleich nach Radträgern zu suchen, die für mehrere Fahrräder ausgelegt ist. Dies gilt ebenso für den Freundeskreis mit dem gleichen Freizeitaktivitäten. Sind Ausflüge in die weitere Umgebung geplant, so ist es sparsamer und umweltfreundlicher, wenn sich alle vor Reiseantritt treffen und dann gemeinsam mit nur einem oder zwei Fahrzeugen starten. Je nachdem, wie groß die Gruppe ist. Ist das Auto dann noch mit einem Fahrradträger für vier Fahrräder ausgestattet, so können auch alle Bikes mitgenommen werden.

Biketrip
Biketrip in den Bergen

Fahrradfahren macht nicht nur Spaß, die Bewegung an der frischen Luft ist auch gesund und stärkt das Immunsystem. Wer regelmäßig mit dem Rad fährt, hält sich daher fit und baut ganz nebenbei auch noch Stresshormone ab, die Körper und Geist bei Dauerbelastung schaden können.
Immer mehr Menschen haben diese positiven Aspekte erkannt und steigen mehrmals pro Woche auf das Bike. Und wer bereits in jungen Jahren mit dem Radfahren anfängt, möchte es im Alltag nicht mehr missen. Damit Du jedoch nicht immer nur im Umkreis von rund 50 km um Deinen Wohnbereich herum aktiv sein musst, packe hin und wieder Deine Familie ins Auto, lade die Fahrräder auf den Radträger und mache eine Fahrt zu einem schönen Ausflugsziel. Dank eines Fahrradträgers für vier Fahrräder ist das kein Problem.

Welche Vor- und Nachteile besitzen die einzelnen Arten von KFZ Radträgern für vier Räder?

Zur Auswahl stehen Fahrradträger für das Dach, Modelle für das Heck sowie die Ausführung: Fahrradträger für die Anhängerkupplung.

Dach Fahrradträger für vier Fahrräder

Pro:
Die Fahrradträger für vier Fahrräder, die auf das Dach montiert werden, besitzen einige Vorteile. Sie sind im Vergleich preiswerter im Set und lassen sich dennoch einzeln verwenden. Das bedeutet, ein geringeres Gewicht und eine schnellere Anbringung, sofern nur ein oder zwei Fahrräder mitgenommen werden sollen. Die Schienen können in der Länge verstellt werden und sind passend daher für nahezu alle Fahrräder.

Contra:
Oftmals ist die Tragfähigkeit der einzelnen Radschienen geringer als bei den vergleichbaren Modellen für Heck und Anhängerkupplung. Nicht jedes Modell kann daher für E-Bikes verwendet werden.
Das Aufladen der Räder auf dem Dach sowie das Sichern ist etwas beschwerlicher, da höher gelegen.

Heck Fahrradträger für vier Fahrräder

Pro:
Heckfahrradträger für 4 Fahrräder werden vorzugsweise an Reisebussen oder dem Caravan montiert. Denn hier ist die Auflagefläche groß genug, um das Eigengewicht des Trägers sowie das Gewicht der bis zu 4 Bikes auffangen zu können. Die Fahrräder befinden sich im Windschatten und beeinflussen so nicht die Fahreigenschaften bei schneller Fahrt.

Da sich die Fahrräder hinter dem Auto befinden, wird die Ladekapazität in den Transportern oder Wohnwagen nicht beeinflusst. Das Aufladen erfolgt stressfrei, da sich die Radschienen in einer angenehmen Höhe befinden.
Contra:

Das Gestänge liegt am Fahrzeug an. Auch wenn es fest montiert ist, befürchtet mancher KFZ-Halter, dass Schäden am Lack entstehen könnten. Folien können hier schützen, müssen jedoch separat gekauft werden.

Fahrradträger für 4 Fahrräder für die Anhängerkupplung

Pro:
Sehr beliebt sind diese Modelle, da sie sich mit nur wenigen Handgriffen aufsetzen und befestigen lassen. Auch die Sicherung der Bikes gestaltet sich einfach. Die stabile Konstruktion kann auch vier schwerere E-Bikes aufnehmen, ohne an ihre Grenzen zu kommen.

Contra:
Für einen vierer Fahrradträger für die Anhängerkupplung musst Du etwas tiefer in die Tasche greifen. Dafür besitzt Du dann aber auch ein Produkt, an dem Du lange Freude haben wirst.

Mehr Informationen zu dieser Fahrradträger Variante gibts in unserem Fahrradträger für die Anhängerkupplung Test.

Worauf solltest Du beim Kauf eines Fahrradträgers für vier Fahrräder achten?

Es gibt einige Dinge, die Du vor dem Kauf eines Radträgers beachten solltest. Nicht jedes Modell eignet sich auch für jeden Fahrzeugtyp. Wenn Du also weißt, welche Art von Fahrradträger Du erstehen möchtest, dann solltest Du im Internet speziell nach Ratgebern dieser Ausführungen suchen. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob das ausgesuchte Produkt auch an Dein Fahrzeug montiert werden kann, frage einfach beim Hersteller beziehungsweise dem Händler nach. Du hast auch die Möglichkeit, Dich in einer Werkstatt vor Ort kundig zu machen.

Es macht Sinn, nur wertige Markenartikel zu kaufen. Hier kannst Du Dich auf die Qualität der Ware verlassen. Im Gegensatz zu billigen No-Name-Produkten erhöht das die Nutzungsdauer. Einen verfrühten Neukauf eines Nachfolgeproduktes erübrigt sich so.

Trip mit dem Fahrrad befestigt am Auto
Ausflug mit dem Fahrrad auf dem PKW-Dach

Immer mehr Verbraucher steigen auf ein E-Bike um. Mit diesen elektrisch angetriebenen Fahrrädern machen die Ausflüge über Land noch mehr Spaß. Außerdem können sich so auch Personen, die zum Beispiel alters- oder krankheitsbedingt nicht mehr so fit sind, dank der motorisierten Unterstützung sportlich betätigen. Die sogenannten E-Bikes weisen jedoch wegen des Motors ein entsprechend höheres Gewicht auf.
Wenn Du Elektrobikes besitzt und diese auch mit Deinem Auto transportieren möchtest, so solltest Du wissen, dass nicht jeder Fahrradträger für vier Fahrräder dafür ausgelegt ist. Denn die maximale Zuladung eines Radträgers ist beschränkt. Bei dem Transport mehrerer E-Bikes können manche Modelle da schnell einmal an ihre Grenzen kommen.

Möchtest Du einen Fahrradträger für vier Fahrräder auf Deine Anhängerkupplung befestigen, so solltest Du auch auf dessen zugelassene Stützlast achten. Insbesondere, wenn Du die schwereren E-Bikes transportieren möchtest. Die maximale Stützlast der Anhängerkupplung steht in Deinen Kraftfahrzeug-Papieren.

Welche Fahrradträger für vier Fahrräder besitzen gute Kundenbewertungen?

EUFAB Kupplungsträger „Luke“ für 4 Fahrräder

Bei dem Fahrradträger „Luke“ handelt es sich um ein Modell, welches auf die Anhängerkupplung montiert wird. Als Material wurde hauptsächlich hochwertiger Stahl verwendet. Das macht dieses Modell besonders stabil. Das Eigengewicht beträgt ca. 20 kg. Als Zuladung können Bikes mit einem Gewicht bis zu maximal 70 kg aufgeladen werden. Somit ist es auch für bis zu 3 handelsübliche E-Bikes geeignet.


Das Markenprodukt „Luke“ aus dem Hause EUFAB ist mit einem Abklappmechanismus sowie einem Schnellverschluss ausgestattet. Die Fahrräder werden mittels Rahmenhalter und Spanngurte gesichert.
Als Diebstahlsicherung kann der Trägers abgeschlossen werden.

EUFAB 11514 Kupplungsträger "Luke" für 4 Fahrräder
  • Material: Stahl
  • Diebstahlsicherung des Trägers: abschließbar
  • Max. Nutzlast: 70 kg
  • mit Abklappmechanismus und Schnellverschluss

AHIRO4 Fahrradträger für die Anhängerkupplung

Dieser Fahrradträger für 4 Fahrräder ist ebenfalls abklappbar und lässt sich sowohl am Träger selbst als auch an den einzelnen Bikes abschließen. Er besteht aus legiertem Stahl und Aluminium. Sein Eigengewicht beträgt weniger als 20 kg bei einer Nutzlast von bis zu 60 kg.


Der Fahrradträger ermöglicht ein schnelles Auf- und Abladen sowie eine sichere Fixierung der Räder mittels integrierter Gurte. Das moderne Design ist mit einem umlaufenden Beleuchtungsschutz ausgestattet. Der Stecker für die Beleuchtungsanlage passt in jede am Fahrzeug serienmäßig verbaute 13- polige Steckdose.
Wegen der waagerechten Abstellfläche können neben Fahrrädern problemlos auch sperrige Gegenstände transportieren, sofern diese ausreichend gesichert werden.

AHIRO4 Anhängerkupplung Fahrradträger für 4 Fahrräder abklappbar abschließbar aus Stahl und...
  • Für 4 Räder
  • Nutzlast: max. 60 kg
  • Abklappbar
  • Rahmen aus Stahl; Aluminium-Profilschienen
  • Diebstahlsicherung für Fahrradträger sowie Räder

WOLTU 4er Dachfahrradträger

Preiswert und dennoch von sehr guter Qualität ist der vierfache Fahrradhalter für das Auto. Die einfache Konstruktion lässt sich gut und schnell montieren. Da die Radschienen einzeln aufgesetzt und befestigt werden, müssen nur so viele Halterungen angebracht werden, wie Fahrräder mitgenommen werden sollen. Es handelt sich hierbei um einen universellen Dachfahrradträger, denn er passt auf alle Autodächer mit umlaufender Reling.

Natürlich gibt es weitere hochwertige Produkte von namhaften Markenherstellern, die Du in Deine Kaufentscheidung mit einbeziehen kannst. Im Internet kannst Du Dich ausführlich über diese und weitere Modelle informieren.

WOLTU 4er Fahrradträger Dachträger Dachfahrradträger Fahrradhalter Auto KFZ abschließbar Schwarz...
  • Universal Dachfahrradträger: Passend für den Einbau in alle Arten...
  • Abschließbar: An der Reifenstützstange wird ein sicheres Schloss...
  • Material: Aus hochwertigem Metall hergestellt, es verformt nicht...
  • Einfache Montage: Die gefaltete Größe ist ca. 8.5x9x77.5cm, und die...
  • Achtung: Achten Sie bitte auf die maximale Tragfähigkeit, und die...

Fazit

Auch Familien möchten sich in ihrer Freizeit immer häufiger draußen aufhalten und zum Beispiel mit dem Rad fahren. Gut, wenn sie dann einen Fahrradträger für 4 Fahrräder an ihrem Auto befestigen können. So steht dem Tagesausflug im golenden Herbst beziehungsweise der Aktiv Urlaubsreise nichts mehr im Wege.

FAQs

Muss ich mein Auto dem TÜV vorstellen, wenn ich mir einen Fahrradträger kaufe und anbringe?

Nein, das ist nicht nötig, da diese Modelle selbst über eine geprüfte Sicherheit und eine deutsche Straßenzulassung verfügen. Wenn es sich jedoch um einen Fahrradträger handelt, der hinter dem Fahrzeug angebracht wird und somit das Kennzeichen verdeckt, so ist die Anschaffung und das Anbringen eines identischen KFZ Schildes am Fahrradträger nötig.

Wie viele E-Bikes kann ich mit einem Fahrradträger transportieren?

Die Anzahl der Stellplätze zur sicheren Fahrt ist genauso wichtig, wie das zulässige Gesamtgewicht des jeweiligen Fahrradträgers. Dieses darf nicht überschritten werden.

Mein Fahrradträger ist für 4 Fahrräder ausgestattet. Darf ich auch nur 2 E-Bikes mit jeweils 30 kg darauf befestigen und transportieren? Die zulässige Nutzkraft wird ja dann nicht überschritten.

Natürlich. Es ist egal, für wie viele Räder der Fahrradträger letztendlich genutzt wird. Hauptsache, die maximale Zuladung wird nicht überschritten.


Outdoor-Experten

Hallo ihr da! Wir sind Patrick und ab und zu mal Timo, Annika und Ruben, die euch hier mit Outdoor-Blogartikeln versorgen. Auf unserer Reise nach Südamerika haben wir vieles erlebt und getestet. Unser Motto: Outdoor ist Leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.