Fahrradträger für das Heck

Fahrradträger Heckklappe Test

Mit einem online Fahrradträger für die Heckklappe Test das richtige Modell finden!

Um auch außerhalb des eigenen Wohngebietes mit dem Fahrrad schöne Touren unternehmen zu können, bietet sich die Anreise mit dem Auto an. Vorausgesetzt, Du kannst damit auch Dein Bike ordnungsgemäß transportieren. Häufig wird hierfür ein Fahrradträger für das KFZ verwendet.


Um ärgerliche Fehlkäufe zu vermeiden und einen optimalen passenden Artikel finden zu können, ist es ratsam, sich vorab umfangreich über die verschiedenen Ausführungen zu informieren. Dank eines Fahrradträger für die Heckklappe Vergleichs inklusive dessen Testergebnisse im Internet erfährst Du, welche besonderen Eigenschaften sowie Vor- und Nachteile die unterschiedlichen Modelle aufweisen. Und somit auch, welcher Fahrradträger sich besonders gut für Deine Ansprüche eignet.

Fahrradträger für die Heckklappe Vergleich

Fiamma Carry Bike Pro M N
FB FABBRI Fahrradträger BICI OK 2 ELEKTROBIKE SUV Heckfahrradträger 2 E-Fahrräder # NEU
MENABO 000014800000 Steel Bike Fahrradträger
Thule ClipOn High 9105, Heckklappen-Fahrradträger
Marke:
Fiamma
FB
MENABO
Thule
Für E-Bikes geeignet?
Produktabmessungen:
nicht angegeben
keine Angaben
107 x 59 x 10 cm
144 x 65 x 97 cm
Anzahl Fahrräder:
2 - 4
2
bis zu 3
2
geeignete Rahmengröße:
nicht angegeben
Radstand bis 117 cm und Reifen bis 6,5 cm
keine Angaben
22 bis 80 mm
maximale Zuladung
45 kg
60 kg
keine Angaben
30 kg
zusätzliche Infos
-
Herstellergarantie 2 Jahre
-
-
Empfehlung
Fiamma Carry Bike Pro M N
Marke:
Fiamma
Für E-Bikes geeignet?
Produktabmessungen:
nicht angegeben
Anzahl Fahrräder:
2 - 4
geeignete Rahmengröße:
nicht angegeben
maximale Zuladung
45 kg
zusätzliche Infos
-
Preis:
Testbericht:
Amazon:
Titel:
FB FABBRI Fahrradträger BICI OK 2 ELEKTROBIKE SUV Heckfahrradträger 2 E-Fahrräder # NEU
Marke:
FB
Für E-Bikes geeignet?
Produktabmessungen:
keine Angaben
Anzahl Fahrräder:
2
geeignete Rahmengröße:
Radstand bis 117 cm und Reifen bis 6,5 cm
maximale Zuladung
60 kg
zusätzliche Infos
Herstellergarantie 2 Jahre
Preis:
Testbericht:
Amazon:
MENABO 000014800000 Steel Bike Fahrradträger
Marke:
MENABO
Für E-Bikes geeignet?
Produktabmessungen:
107 x 59 x 10 cm
Anzahl Fahrräder:
bis zu 3
geeignete Rahmengröße:
keine Angaben
maximale Zuladung
keine Angaben
zusätzliche Infos
-
Preis:
Testbericht:
Amazon:
Premium Modell
Thule ClipOn High 9105, Heckklappen-Fahrradträger
Marke:
Thule
Für E-Bikes geeignet?
Produktabmessungen:
144 x 65 x 97 cm
Anzahl Fahrräder:
2
geeignete Rahmengröße:
22 bis 80 mm
maximale Zuladung
30 kg
zusätzliche Infos
-
Preis:
Testbericht:
-
Amazon:

Was ist ein Fahrradträger für das Auto und was zeichnet die verschiedenen Ausführungen aus?

Auf dem deutschen Markt haben sich besonders drei Arten von KFZ Fahrradträgern etabliert:

Fahrradträger für das Dach sind simpel konstruiert und bestehen meist nur aus wenigen Komponenten. Daher ist der Kaufpreis günstig im Vergleich zu den anderen Ausführungen. Auf längeren Fahrten sollte jedoch hin und wieder der feste Sitz von Fahrradträger sowie den darauf befestigten Bikes kontrolliert werden. Auch verändert sich der Luftstrom des Fahrtwindes, wenn sich während der Fahrt auf dem Dach Räder befinden. Das kann das Fahrverhalten negativ beeinflussen und die Kraftstoffpreise au Dauer ansteigen lassen.

Fahrradträger Heckklappe Test
Fahrradträger Heckklappe Skoda

Fahrradträger für die Anhängerkupplung sowie für die Heckklappe weisen diese negativen Eigenschaften nicht aus, da sich die Bikes hinter dem Fahrzeug und somit im Windschatten befinden. Dafür sind sie jedoch umfangreicher im Equipment und etwas teurer in der Anschaffung.

In diesem Ratgeber und Test wird ausschließlich über die Modelle berichtet, die sich am Heck befinden und auch ohne eine Anhängerkupplung verwendet werden können.

Woran erkennst Du einen guten Fahrradträger für die Heckklappe?

Selbstverständlich sollte der Fahrradträger kompatibel mit Deinem Fahrzeug sein, denn das beste Modell nutzt Dir nichts, wenn Du es nicht sachgemäß an Deinem Auto montieren kannst. In den Beschreibungen der Hersteller beziehungsweise der Händler kannst Du nachlesen, für welche Autotypen das jeweilige Modell geeignet ist. Wenn Du Dir nicht sicher bist, kannst Du auch in einer Werkstatt unverbindlich nachfragen oder Dich im Internet schlau machen.

In erster Linie sollte ein Fahrradträger natürlich auch noch einen sicheren Transport der oft wertvollen Bikes bewerkstelligen. Die Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer sollte dabei auch nicht vernachlässigt werden. 

Denn für Schäden an Personen oder anderen Fahrzeugen, die aufgrund einer fehlerhaften Montage von Fahrradträger und/oder Bikes entstehen, haftest Du. Und das kann teuer werden. Daher achte auch auf eine hohe Qualität Deines neuen Fahrradträgers.

Neben der guten Sicherheit sollte der Fahrradträger natürlich auch gut zu handhaben sein. Das bedeutet, dass das Modell selbsterklärend montiert werden kann. In der Regel sind die heutigen Modelle so konzipiert, dass sie sich ohne zusätzliches Werkzeug sowie mit nur wenigen Handgriffen befestigen und lösen lassen. Das vereinfacht die Handhabung und gewährleistet sie an jedem gewünschten Ort.

Die Hochwertigkeit von den verwendeten Materialien sowie ihrer qualitativen Verarbeitung garantiert Dir eine lange Lebens- und Nutzungsdauer des Fahrradträgers. Hältst Du Dich bei der Kaufentscheidung an ein zwar etwas teureres, aber qualitativ hochwertigeres Modell, so kannst Du bereits nach wenigen Jahren davon profitieren. Denn mit dem Verschleiß der einzelnen Bauteile ist im Gegensatz zu billigen Produkten kaum zu befürchten. Ein Nachfolgeprodukt zu kaufen ist da nicht nötig.

Beziehe vor dem Kauf eines Fahrradträgers auch die Überlegung mit ein, für wie viele Bikes Dein zukünftiges Modell zugelassen sein sollte.

In einem anderen Artikel haben wir speziell Fahrradträger für vier Fahrräder getestet.

Die Grundausstattung für einen Heckklappen Fahrradträger kann je Ausstattung für ein bis drei, manchmal auch für bis zu vier Räder ausgestattet sein. Je mehr Bikes Du transportieren kannst, desto kostenintensiver kann der Artikel sein. Das höhere Gewicht bewirkt zudem auch noch, dass die Folgekosten für den Kraftstoff ansteigen.

Und das jedes Mal, wenn Du den Fahrradträger an Deinem Fahrzeug montiert hast. Ist das Modell nur für ein bis zwei Bikes zugelassen, so wiegt er auch weniger. Das wiederum senkt die Kosten für den Kraftstoff während der Nutzung. Kaufe Dir daher nur einen Fahrradträger für die Heckklappe, welches die optimale Anzahl von Bikes sicher transportieren kann.

Einige Modelle lassen sich auch diesbezüglich aufrüsten. Dies ist immer dann von Vorteil, wenn sich zum Beispiel Deine familiären Verhältnisse ändern und Du in Zukunft mehrere Fahrräder mit auf eine Reise nehmen möchtest. Besitzt Du dann eine Ausführung, die dank des passenden Zubehörs ein zusätzliches Fahrrad aufnehmen kann, so ersparst Du Dir einen teuren Neukauf.

Lässt sich der auserwählte Fahrradträger für die Heckklappe bei Nichtverwendung zusammenklappen, so kannst Du ihn bequem im Kofferraum transportieren oder auf einer recht geringen Stellfläche lagern. Manche Hersteller bieten dafür Modelle an, bei denen in ihrem Lieferumfang auch eine praktische Tasche mit inbegriffen ist. So gestaltet sich die Lagerung beziehungsweise der Transport im Auto nicht nur platzsparend, sondern auch sauber. Andere Fahrradträger wiederum besitzen in ihrem Zubehör eine Wandhalterung für die optimierte Lagerung.

Welche Fahrradträger verfügen über vorwiegend gute bis sehr gute Bewertungen?

Möchtest Du Dir einen neuen Fahrradträger für Dein Fahrzeugheck kaufen und weißt nicht genau, welchen Du nehmen sollst, so kann Dir ein online Fahrradträger für die Heckklappe Test und Vergleich behilflich sein. Auf diesen Ratgeberseiten im Internet werden die einzelnen Hersteller und ihre Modelle vorgestellt.

Hier kannst Du die individuellen Eigenschaften sowie die jeweiligen Vorzüge beziehungsweise vorhandenen Nachteile nachlesen. Anschließend gelingt es Dir leichter, einen optimalen Fahrradträger für die Heckklappe zu finden, mit dem Du vollends zufrieden sein wirst. Und das für viele Jahre und zu einem fairen Preis.

Welche speziellen Eigenschaften sowie Vor- und Nachteile haben die jeweiligen Modelle?

Neben den Marktführern von Thule, EUFAB sowie Atera oder Uebler gibt es noch weitere Markenartikel, bei der sich eine nähere Betrachtung lohnen könnte. Hier kommen drei von ihnen.

Drei Fahrradträger für die Heckklape im Test

Fiamma Carry-Bike Pro


Bei diesem Modell handelt es sich um einen Fahrradträger für 2 Fahrräder. Es kann jedoch nachgerüstet werden, sodass mit dem optimalen Zubehör maximal 4 Bikes ihren Platz finden. Mit seiner aufliegenden Höhe von ca. 80 bis 120 cm und einer Breite von 60 cm beziehungsweise 128 cm für die Radschienen eignet sich dieses Modell besonders für Reisemobile, Wohnwagen oder Kleinbusse. Das Produktgewicht beträgt dabei gerade einmal 8,4 kg.


Um eine breite Kundenanzahl bedienen zu können, ist der Fiamma Carry-Bike Pro in 15 verschiedenen Ausführungen auf dem Markt erhältlich. So findet jeder das passende Modell für sein Fahrzeug.
Die Montage gestaltet sich recht einfach, auch für einen Fahrradträger für das Fahrzeugheck. Mit nur wenigen Handgriffen ist der Artikel aufgesetzt und montiert. Genauso einfach können Die jeweiligen Fahrräder aufgestellt und gesichert werden. So steht der Fahrt in die Ferien nichts mehr im Wege.

MENABO Steel Bike Fahrradträger

Mit bis zu 3 Fahrrädern erfolgt der Transport auf diesem stabilen Heckfahrradträger aus hochwertig verarbeitetem Stahl recht einfach. Denn es handelt sich hierbei um einen sehr sicheres Modell, welches einen soliden Stand der Fahrräder garantiert.


Die Radschienen lassen sich abklappen. Dadurch lässt sich der Steel Bike Fahrradträger aus dem Hause Menabo leicht montieren oder nach dem Abbau platzsparend verstauen.


Das Gewicht beträgt rund 11 kg und ist daher auch problemlos von einer einzelnen Person montieren.
Dank der technisch ausgereiften Rahmenhalterung können selbst Räder mit einem Oversize- beziehungsweise einem Y-Rahmen befestigt werden. 6 reißfeste Gurte am Fahrzeug sorgen dabei für die erhöhte Sicherheit.
Natürlich ist auch dieses Modell wie alle hier im Vergleich vorgestellten Ausführungen TÜV sowie GS geprüft und besitzen die deutsche Straßenzulassung.

MENABO 000014800000 Steel Bike Fahrradträger
  • Transport von bis zu 3 Fahrräder, TÜV GS geprüft
  • Heckfahrradträger aus hochwertigem stabilem Stahl
  • mit abklappbaren Schienen, leicht verstaubar
  • Sicherer und solider Stand der Fahrräder

FB FABBRI Fahrradträger BICI OK

Der Heckfahrradträger ist für zwei E-Fahrräder ausgerüstet und kann an jeden SUV beziehungsweise größeren Fahrzeugtyp montiert werden, die einen abstand zwischen den Auflagepunkten von 900 mm aufweisen können. die maximale Traglast beträgt 45 kg, das ergibt eine Ladekapazität von 22,5 kg pro Bike.


Die in der Höhe verstellbaren Schienensind aus hochwertigem Aluminium gefertigt und eignen sich für alle Fahrräder mit einem maximalen Radabstand 117 cm und einer Reifenbreite von bis zu 6,5 cm.
Die Montage der Fahrräder erfolgt mittels Alu-Haltearmen, die um bis zu 360° Grad drehbar sind. Das macht das Sichern der Bike besonders einfach und schnell.


Bei Leerfahrten kann der FB FABBRI Fahrradträger BICI OK mit wenigen Handgriffen abgenommen und verstaut werden. Es ist jedoch auch möglich, die Radschienen hochzuklappen. Dadurch wird nicht nur Platz zum Beispiel beim Rückwärts Einparken geschaffen, sondern auch die Sicherheit beim Fahren erhöht.

FB FABBRI Fahrradträger BICI OK 2 ELEKTROBIKE SUV Heckfahrradträger 2 E-Fahrräder # NEU
  • Heckfahrradträger für Elektrofahrräder aus Aluminium für SUV...
  • Modell: "Bici Ok Elektrobike 90 (mit 125 cm Schienen). Für 2...
  • Hochklappbar bei Leerfahrt für einen geringeren Platzbedarf und eine...
  • 125-cm-Aluminiumschienen für Fahrräder mit Radstand bis 117 cm und...
  • Wichtig: senden Sie bitte Marke, Modell und Baujahr von Ihrem...

Einen Fahrradträger für die Heckklappe leihen oder doch gleich kaufen?

Das Leihen eines Fahrradträgers lohnt sich bloß, wenn Du nur hin und wieder Dein Bike mit dem Auto transportieren möchtest. Zum Beispiel für eine geplante Outdoor Urlaubsreise. Da ein qualitativ hochwertigeres Modell mehrere Hundert Euro kostet, sofern Du es neu kaufst, ist das Ausleihen für einen kurzen Zeitraum eine gute Alternative. So kannst Du viel Geld einsparen und für wichtigere Dinge während Deiner Ferien ausgeben.

Frage einfach beim KFZ Händler oder in qualifizierten Werkstätten nach Leihmodellen nach. Die Adressen in Deiner Nähe findest Du dazu online.

Sofern Du jedoch vorhast, mehrmals im Jahr mit Deinem Auto inklusive Fahrrad unterwegs zu sein, so rechnet sich bereits nach kurzer Zeit der Kauf eines eigenen Fahrradträgers für die Heckklappe. Da Du dann auch der Einzige bist, der das Modell benutzt, weißt Du auch genau, dass beispielsweise keine Qualitätsabstriche wegen nicht sachgemäßer Handhabung zu erwarten sind.

Lohnt es, einen gebrauchten Fahrradträger für die Heckklappe zu kaufen?

Natürlich kannst Du Kosten minimieren, indem Du Dir einen bereits gebrauchten Fahrradträger kaufst. Du solltest jedoch bedenken, dass die jeweiligen Modelle bereits seit einiger Zeit, vielleicht sogar mehrere Jahre, in Betrieb sind. Dadurch kann es vereinzelt auch zu Verschleißerscheinungen kommen, die eine langzeitige Nutzung unmöglich macht. Es gibt keine Garantie dafür, dass Du den gerade erst preiswert erstandenen Radträger auch zu Deiner Zufriedenheit dauerhaft nutzen kannst.


Sofern Du nicht einen hochwertigen gebrauchten Heck Fahrradträger von einem Bekannten oder vertrauenswürdigen Verkäufer beziehen kannst, solltest Du auf einen Neukauf zurückgreifen.

Worauf solltest Du beim Kauf eines Fahrradträger für die Heckklappe achten?

  1. Einerseits muss das gewählte Modell natürlich an ihr Fahrzeug passen, andererseits ist es jedoch auch wichtig, dass der Fahrradträger für Deine Bikes ausgelegt ist. Informiere Dich daher vor dem Kauf, ob Du diesen Fahrradträger für das Heck auch an Deinem Auto montieren kannst.
  2. Die Handhabung sollte selbsterklärend und einfach sein. Denn ist sie kompliziert und aufwendig, so wirst Du auf Dauer mit Deinem neuen Fahrradträger unzufrieden sein und ihn ungerne verwenden.
  3. Die Qualität der Materialien und deren Verarbeitung spielt eine große Rolle, ob Du Deinen Fahrradträger auch auf einen langen Zeitraum gesehen nutzen kannst. Das spart Dir spätere Kosten für einen verfrühten Neukauf ein.
  4. Die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer hat oberste Priorität. Wenn Du Dir ausschließlich ein hochwertiges Markenprodukt zulegst, erlebst Du während der Nutzung keinerlei Überraschungen und kommst immer und überall sicher durch den Straßenverkehr.
  5. Der Kundenservice der Hersteller und Händler sollte nicht unterschätzt werden. Denn sollten doch einmal Fragen oder Probleme auftauen, ist es wichtig, dass das Unternehmen schnell kontaktiert werden kann und ebenso zügig antwortet.

Fazit

Ein Fahrradträger für das Heck ist immer dann von Vorteil, wenn Du Dein Bike auf längeren Fahrten mit Deinem Auto transportieren möchtest und es nicht auf das Fahrzeugdach stellen möchtest oder Dein Fahrzeug über keine Anhängerkupplung verfügt. Diese Modelle sind vergleichsmäßig preiswert und werden mittels Gestänge und Riemen am hinteren Teil Deines Fahrzeugs befestigt.

Die Beschaffenheit dieser kombinierten Konstruktion ist dabei abhängig vom herstellenden Unternehmen. Vor dem Kauf solltest Du Dich ausführlich über die zur Auswahl stehenden Modelle informieren und ebenfalls abklären, ob das gewünschte Modell überhaupt an Dein Auto passt.

FAQs

Wie kann ich mir sicher sein, dass der Fahrradträger für das Heck auch an mein Fahrzeug passt?

Alle Stützpunkte müssen fest am Fahrzeug anliegen einen sicheren Halt vorweisen. Wie groß der Abstand dieser Auflagepunkte ist, kann der Gebrauchsanweisung beziehungsweise der Beschreibung des Produktes entnommen werden. Es ist jedoch auch möglich, den Hersteller/Händler danach zu fragen. Dieser besitzt eine Liste der kompatiblen Fahrzeugtypen und wird gerne Auskunft erteilen.

Wie kann ich den Lack meines Fahrzeugs vor Beschädigungen während der Nutzung eines Heck Fahrradträgers schützen?

Die Markenhersteller bieten in den meisten Fällen spezielle Folien an, die einfach an den entsprechenden Stellen auf das Auto geklebt werden und für den Unbeteiligten unsichtbar sind. Sie schützen dann den Lack vor eventuell entstehenden Kratzern.


Outdoor-Experten

Hallo ihr da! Wir sind Patrick und ab und zu mal Timo, Annika und Ruben, die euch hier mit Outdoor-Blogartikeln versorgen. Auf unserer Reise nach Südamerika haben wir vieles erlebt und getestet. Unser Motto: Outdoor ist Leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.