Wanderschuhe Test

Beste Wanderschuhe und Testsieger

Wanderschuhe Test: Wer in seiner Freizeit viel läuft, sollte auf ein ordentliches Schuhwerk achten. Denn nur mit den passenden Schuhen macht das Wandern nicht nur Spaß, es werden auch schmerzhafte Blasen an den Fersen vermieden. Und zusätzlich verringert sich auch noch die Unfallgefahr. Sofern Du den optimalen Schuh findest. Unser Wanderschuhe Test hilft Dir, die perfekten Wanderschuhe zu finden.

Das Wichtigste in Kürze

1. Ein Wanderschuh besitzt eine Sohle mit individuellen Eigenschaften, wodurch sie rutschfester sind.
2. Der Fuß wird von allen Seiten her gestützt und kann so auch in schwierigem Gelände sicheren Halt finden.
3. Je schwieriger das Gelände und je länger die Strecke ist, desto sorgfältiger muss das Schuhwerk ausgewählt werden.

Schuhe zum Wandern im Vergleich

Was zeichnet die besten Wanderschuhe und Testsieger aus?

Ein Wanderschuh ist eine Fußbekleidung, welcher besonderen Bedingungen ausgesetzt wird und somit bestimmte Eigenschaften aufweisen muss. Auch wenn man prinzipiell mit jedem Schuh wandern gehen kann, so lohnt der Kauf von speziellen Wanderschuhen immer dann, wenn Du häufiger laufen möchtest. Wanderschuhe sollten bequem sein und gut passen. Dadurch vermeidest Du Blasen an den Füßen.

Das Material von Wanderschuhen sollte keine Feuchtigkeit in den Schuh lassen, dennoch aber atmungsaktiv sein. Der Schaft muss den Fuß eng umschließen und sicheren Halt bieten. Die Sohle benötigt ein großes und tiefes Profil. Trotz seiner stabilen und robusten Konstruktion ist es vorteilhaft, wenn der Wanderschuh nicht zu schwer ist. Einzig für Bergschuhe, die auch für alpine Wanderungen sowie das zeitweise Klettern benötigt werden, ist ein höheres Gewicht erforderlich, da an ihnen auch die Steigeisen befestigt werden müssen. Es ist also wichtig, zu unterscheiden, welcher Art von Freizeitbeschäftigung Du nachgehst und welche Art von Wanderschuhen sich dafür eignen.

Vegane Wanderschuhe

Vegane Wanderschuhe erkennst du meistens daran, dass Sie als vegan beworben werden. Achte außerdem auf das PETA-Siegel welches die Zertifizierung bestätigt.

Die Schuhe sind lediglich vegan hergestellt und deswegen frei von tierischen Produkten. Die Schuhe sind natürlich für Mann und Frau geeignet und nicht nur für vegan-lebende Menschen!

Die besten veganen Wanderschuhe in der Übersicht

Worin unterscheiden sich Wanderschuhe voneinander?

Wanderschuhe werden in verschiedenen Ausführungen hergestellt.
Das klassische Modell ähnelt in seinem Aussehen einem normalen Halbschuh. Er eignet sich für einfache Wanderungen durch leichtes Gelände. Leichte Wanderschuhe eignen sich für das Wandern auf ausgebauten Wanderwegen und im Mittelgebirge.

Der sogenannte Trekkingschuh ist etwas schwerer, robuster und bieten einen besseren Halt. Er kommt meist zum Einsatz auf längeren Touren mit mehr Gepäck und für Ausflüge bis hin in das alpine Gelände.

Der knöchelhohe Wanderschuh, auch Wanderstiefel genannt, stützt den Fuß auch seitlich ab und verleiht ihm somit besonders bei Steigungen und Gefälle in unwegsamen Gelände einen noch stärkeren Halt. Da der Knöchel rundum umschlossen wird, ist ein Umknicken des Fußes vermieden. Trotzdem zeichnet sich der Wanderstiefel genau wie der Wanderschuh durch ein recht leichtes Gewicht aus. Dank der modernen Materialien sind die meisten Modelle trotzdem atmungsaktiv und wasserfest oder zumindest vom Spritzwasser geschützt.

Bergsteigerschuhe müssen sehr stabil sein und auch Steigeisen aushalten. Da sie auch am Felsen verwendet werden, ist ihre Sohle starr, wodurch ein abrutschen verhindert wird. Dank ihrer speziellen Profileigenschaften sind sie sehr zuverlässig auch bei nachgebenden Geröll und auf Gletschern.

Wanderschuh oder lieber Wanderstiefel?

Wanderschuhe sind in der Regel die leichtere Variante und werden daher von vielen Verwendern bevorzugt. Hinzu kommt, dass der Schaft von Wanderstiefeln recht eng am Knöchel anliegen muss, um seinen vollen Schutz ausüben zu können. Doch diese Enge mag nicht jeder. Dafür sinkt jedoch die Unfallgefahr, besonders bei unebenen Gelände oder auf Untergründen, die auch einmal nachgeben können. Auch Personen, die unsicherer auf den Beinen sind und Angst haben, umzuknicken, sollten nicht auf knöchelhohe Wanderstiefel verzichten.

Letztendlich muss jedoch jeder für sich entscheiden, welche Ausführung für ihn selbst am angenehmsten ist und in welchem Paar er sich wohl fühlt. die Hauptsache ist, dass der Wanderschuh optimal passt.

Wanderstiefel oder Wanderhalbschuh
Der Unterschied – links ein Wanderstiefel, rechts ein Wanderhalbschuh

Die richtige Größe für ein Wanderschuh

Die besten Wanderschuhe und Testsieger nutzen Dir nichts, wenn der Schuh nicht optimal passt. Doch wie ermittelst Du die richtige Größe? Denn die angegebenen Schuhgrößen dienen nur als Richtlinie und sind nicht standardisiert. Jeder Fuß ist anders und benötigt im Idealfall eine individuelle Schuhgröße.

Daher verwendet jeder Hersteller Angaben über die Höhe des Spanns, die Form der Zehen oder die Weite des Fußes. Ganz relevant ist jedoch die Länge des Fußes, die Du vor dem Kauf genau ermitteln solltest. Stelle Dich dazu barfuß auf ein Blatt Papier und zeichne den Umriss auf. Anschließend kannst Du davon die genaue Länge des Fußes ermitteln, indem Du ganz einfach mit einem Lineal nachmisst. Schaue dann in der Größentabelle des jeweiligen Herstellers nach, in welcher Größe Du Dein optimal passenden Wanderschuh findest.

Die besten Wanderschuhe und Testsieger finden: Auf was solltest Du beim Kauf achten?

Bei einem Wanderschuh Test und Vergleich kannst Du herausfinden, welchen Wanderschuh es sich zu kaufen lohnt. Um das passende Modell zu finden, achte bei der Kaufentscheidung mindestens auf die folgenden Eigenschaften.

1. Die Ausführung
2. Die Materialien
3. Das Sohlenprofil
4. Die Dämmung
5. Die Qualität
6. Das Preis-Leistungsverhältnis
7. Die Kundenrezensionen

Die Ausführung des Wanderschuhs

e nach Anforderung sollte das optimale Modell ausgesucht werden. Für die einfachen leichten Spaziergänge genügen der Multifunktionsschuh, ein Freizeitschuh oder leichte Wanderschuhe. Für mittelschwere Touren auf überwiegend befestigten Wegen verwende den Wanderschuh oder Trekkingstiefel. Und für die anspruchsvollen Wanderungen im Gebirge sollten es aus Sicherheitsgründen steht Bergschuhe beziehungsweise Bergstiefel sein.

Die Materialien

Wanderschuhe und Stiefel können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Häufig werden Leder oder das moderne Nylon verwendet. Die modernen Kunstfasern zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht sowie Stabilität und Dehnbarkeit der Fasern aus. Hinzu kommt, dass sie atmungsaktiv sind und meist über eine wasserabweisende Eigenschaft verfügen. Sie bedürfen kaum einer besonderen Pflege und sind daher sehr beliebt.


Das natürliche Material Leder wird schon von jeher als Material für Schuhe verwendet, schon lange, bevor es die Kunstfasern gab. Und das hat seinen Grund. Denn Leder ist robust und von Natur aus atmungsaktiv. Dieses natürliche Material sorgt auch an warmen Tagen für ein gesundes Klima im Schuh, der Fuß kommt nicht ins Schwitzen. Dadurch können sich Blasen nicht so schnell bilden. Jedoch müssen Wanderschuhe aus Leder eingelaufen werden und benötigen hin und wieder etwas Pflege

Das Sohlenprofil des Schuhs

Auch hier stellt sich wieder die Frage, für welche Strecken der Wanderschuh benötigt wird. Soll hauptsächlich auf befestigten Wegen gelaufen werden, so genügt eine weniger starke Sohle mit einem mäßig ausgeprägtes Profil. Denn die Trittsicherheit ist hier jederzeit geboten. Wenn Du jedoch abseits der Wege im Gelände unterwegs sein möchtest, dass schau nach einem Wanderschuh, der eine dicke Sohle und ein starkes Profil besitzt. So bietet Dir der Schuh den nötigen Halt, auch bei Gras und Geröll.

Die Dämmung

Wer viel läuft, weiß einen Schuh mit einer guten Dämmung zu schätzen. Besonders Laufschuhe besitzen diese Eigenschaft. Bei einem Wanderschuh spielt die Dämmung nur eine untergeordnete Rolle, das hier die Sicherheit im Gelände vorgeht. Wer dennoch nicht darauf verzichten möchte, sollte nach einem Markenprodukt suchen, welche diese spezielle Eigenschaft aufweist.

Alpenwanderung die richtigen Wanderhalbschuhe
Die richtigen Schuhe für die Alpenwanderung

Die Qualität

Selbstverständlich solltest Du nur nach einem Produkt mit einer hochwertigen Qualität Ausschau halten. Dadurch erhältst Du ein Produkt, welches nicht nur optimalen Schutz und einen sehr guten Tragekomfort biete, sondern auch über einen langen Zeitraum genutzt werden kann. Markenhersteller verfügen über solche Modelle. Bei einem Wanderschuh Test und Vergleich im Internet findest Du genau das passende Modell für Dich.

Das Preis-Leistungsverhältnis

Auch wenn Du für Markenprodukte beim Einkauf mehr bezahlen musst, so rentiert sich diese Investition meist bereits nach mehreren Monaten. Insbesondere, wenn Du häufig auf Deinen neuen Wanderschuhen unterwegs bist. Denn auch wenn die Billigprodukte gleichwertig aussehen, so wird meist an der Qualität des Materials und deren Verarbeitung gespart. Das macht sich dann in der Bequemlichkeit und in ihrer Langlebigkeit bemerkbar.
Auch hier hilft ein Wanderschuhe Test, ein preiswertes und dennoch hochwertiges Paar zu finden. Auch Kundenbewertungen können Dir bei der Kaufentscheidung behilflich sein.

Die Kundenrezesionen

Wenn Du Dich nicht nur auf die Angaben der Händler verlassen möchtest, solltest Du Dir vor dem Kauf auch die Meinungen von anderen Käufern anschauen. Beim Kauf über das Internet ist dies kein Problem. Denn bei den Kundenbewertungen trennt ich die Spreu vom Weizen, wie man so schön sagt. Hier erfährst Du, ob die einzelnen Modelle wirklich halten, was sie versprechen und ob sich der Kauf lohnt. Das erspart Dir ärgerliche Fehlkäufe.

Welche Wanderschuhe haben bei den Verbrauchern besonders gut abgeschlossen?

Bei unserem Wanderschuhe Test und Vergleich haben wir darauf geachtet, Dir nur Modelle vorzustellen, die bei den Käufern gut angekommen sind und überwiegend gute bis sehr gute Bewertungen im Internet bekommen haben.

Unsere Auswahl: die Wanderschuh Testsieger

Wanderschuhe für Damen

CMP Damen Rigel Mid Wmn Shoe Wp Trekking-& Wanderstiefel

Der bei den Kunden sehr beliebte Wanderschuh besteht aus einem Gemisch aus natürlichen und synthetischen Textilien sowohl für das Obermaterial als auch für das Innenfutter. Dadurch können sich die positiven Eigenschaften der ausgewählten Materialien perfekt ergänzen und voll zur Geltung kommen. Die CMP FullOn Sohle hat einen guten Grip und eignet sich für alle Gelegenheiten sowie für nasse und trockene Böden.

Dank der perfekten Passform zeichnet sich der Wanderschuh durch seine Stabilität und dennoch Leichtigkeit aus. Und somit für seinen hohen Tragekomfort, der auch auf langen Wanderungen den Fuß optimal unterstützt und schützt. Das Modell ist robust genug, um sicheren Halt zu bieten, aber dennoch leicht im Gewicht und somit bequem beim Tragen. 18 Farben und 7 Größen individualisieren dieses Markenprodukt.

CMP Rigel Mid Trekking- & Wanderhalbschuhe Damen, Blau (B.Blue-Giada-Peach 92ad), 37 EU
  • Wasserfeste Membran CLIMAPROTECT
  • Stutzsystem im Knochelbereich
  • Breiter Streifen zum Schutz gegen Abrieb
  • Einlegesohle Ortholite mit Verstarkung aus EVA
  • Hinterer TPU-Einsatz in der Zwischensohle fur maximale Stabilitat

Salomon Damen X Reveal Wanderschuhe

Ebenfalls als leichter Wanderschuh ist dieses Modell von dem Markenhersteller Salomon zu betrachten. Er ist recht preiswert und eignet sich auch besonders gut als täglicher Begleiter. Als Obermaterial wurde hier ein Gemisch aus Textil und Synthetik verarbeitet. Das Innenfutter besteht hauptsächlich aus bequemen Textil. Der Schuh ist somit atmungsaktiv, jedoch nicht wasserdicht.

Die Sohle besteht auch hier aus einem robusten Gummi und weist die typische Profilform auf. Die Absatzform ist flach. Das verleiht dem Schuh eine gesunde und bequeme Fußhaltung.
Als Verschluss wurden Schnürsenkel verwendet.

Zehn Farben und alle gängigen EU Größen sind in der Regel vorrätig.
Mit seinen nur rund 640g und dem modernen Mischgewebe lässt sich der Salomon Damen X Reveal Wanderschuh gut tragen und ist am Fuß auch bei längeren Wanderungen kaum spürbar.

Salomon X Reveal Damen Trekking- & Wanderschuhe, Schwarz (Phantom/Balsam Green/Black), 40 EU
  • Wanderschuhe: Mit einer großzügigen Passform, strategisch...
  • Stil und Leistung: Diese Wanderschuhe haben einen modernen...
  • Abenteuer erwartet: Ob Sie eine lokale Tageswanderung lieben oder die...
  • Zeit zum Spielen: Ob Sie Trailrunning, Wandern, Rucksackreisen,...
  • Seit 1947 hat Salomon unsere Leidenschaft für Outdoor-Sportarten und...

Wanderschuhe für Herren

Jack Wolfskin Herren Cascade Hike Lt Texapore Low Trekking-& Wanderhalbschuhe

Bei diesem Modell handelt es sich um einen leichten Wanderschuh, der auch alltagstauglich ist und gerne auch in der Stadtgetragen wird. Denn sein aussehen ist nicht so klobig. Dennoch besitzt er die positiven Eigenschaften, die einen hochwertigen Wanderschuh ausmachen. Der wasserdichte Cascade hike lt TEXAPORE low wurde aus weichem Veloursleder gefertigt und ist somit super bequem. Die verwendete Texapore-Membran hält den Fuß jederzeit trocken.
Das Mehrkomponenten-Sohlensystem ist dämmend und bietet trotzdem gute Tritt-Eigenschaft. Die Sohle ist nicht so starr, wodurch ein gutes Aufsetzen auf den Boden und anschließendes Abrollen möglich ist.
Elf Größen und zwei Farben stehen zur Verfügung.

Der Jack Wolfskin Herren Cascade Hike Lt Texapore Low M-4035481 Trekking-& Wanderhalbschuh ist somit ein Schuh für jede Gelegenheit und alle Ansprüche.

Jack Wolfskin Herren Cascade Hike LT Texapore Low M Trekking-& Wanderhalbschuhe, Schwarz (Black/Red...
  • Sportiver Wanderschuh für Tagestouren
  • Wasserdicht, atmungsaktiv
  • Sehr gut dämpfende Sohle
  • Aktivitätsindex: a (Hiking)

LOWA Herren Outdoorschuhe Renegade GTX Mid

Dieser knöchelhohe Wanderschuh wird in vielen Größen und in siebzehn Farben angeboten. So kann jeder genau den passenden Schuh für sich finden, der den optimalen Tragekomfort und Schutz bietet und dazu auch noch gut aussieht. Das Obermaterial besteht aus hochwertig verarbeitetem Leder. Der Schuh ist somit atmungsaktiv und schützt den Fuß vor Verletzungen.

Als Innenmaterial wurde hier modernes Synthetic mit einer Gore-Tex(R) Membran und all seinen positiven Eigenschaften verarbeitet. Die Sohle besteht aus robustem Gummi und besitzt ein ausgeprägtes Profil mit einem flachen Absatz von 2 cm Höhe. Als Verschluss wurden, wie für Wanderstiefel üblich, Schnürsenkel verwendet.
Selbstverständlich sind die LOWA Herren Outdoorschuhe Renegade GTX Mid wasserdicht, sofern das Leder dementsprechend gepflegt wird. Dieses Modell wird auch in einer Damenversion vom Hersteller bereitgestellt.

Lowa Renegade GTX Mid Outdoorschuhe, Espresso (310945-0442), 46.5 EU
  • Multifunktionsschuh
  • stabiler Schaft
  • Monowrap Sohlenkonstruktion
  • GORE-TEX Futter
  • Vibram Evo Außensohle

Unisex Wanderschuh Testsieger

viking Unisex Anaconda 4×4 Boa GTX Trekking-& Wanderhalbschuhe

Dieses Modell ist ein Halbschuh für Wanderungen auf überwiegend befestigten oder zumindest erschlossenen Wegen. Obermaterial und Innenfutter bestehen aus moderner Synthetik. Selbstverständlich ist das Modell wasserabweisend. Die Sohle wurde aus Gummi gefertigt und besitzt ein robustes und ausgeprägtes Profil. Geschlossen wird der bequem und gut zu tragende Wanderschuh mittels sogenannter Boa, ein Schnellschlusssystem, bei dem mittels Drehen an einem Rädchen der Schuh sicher verschlossen wird. Ein Herunterhängen von Schnürsenkeln oder gelegentliches Aufgehen sind somit nicht möglich. Die Bedienung kann einhändig erfolgen. Der Hersteller gibt die an, dass der Schuh eher weit geschnitten ist.
Das Modell wird in 2 Farben und in den Größen von 36 bis 47 angeboten.

Was muss bei der Reinigung und Pflege eines Wanderschuhs beachtet werden?

Wanderschuhe können über Jahre hinweg halten, wenn sie entsprechend behandelt werden. Jedoch nimmt die Pflege nicht so viel Zeit in Anspruch, wie jetzt vielleicht befürchtet wird. Vor der ersten Nutzung und anschließend in regelmäßigen Abständen sollte das Obermaterial imprägniert werden. Dies kann durch ein einfaches Aufsprühen erfolgen. Vor der Imprägnierung sollte jedoch bei Bedarf anhaftender Schmutz entfernt werden. Meist genügt dabei eine trockene Bürste. Bei hartnäckigen Anhaftungen sollte die Reinigung zeitnah zur Entstehung und gegebenenfalls mit etwas Wasser erfolgen. Bei Wanderschuhen mit Wildleder kann nach dem vollständigen Trocknen ein entsprechendes Pflegemittel aufgetragen werden.

Gibt es Alternativen zu einem teuren Wanderschuh oder Trekkingstiefel?

Selbstverständlich kannst Du auch mit jedem herkömmlichen Schuh auf eine Wanderung gehen. Möchtest Du diesem Hobby jedoch ernsthaft und auf Dauer nachgehen, solltest Du Dir das passend Schuhwerk zulegen, da so gleichzeitig auch Tragekomfort und Sicherheit gegeben sind.

Persönliche Empfehlung zum Thema Wanderschuh: Ich nutze meine Wanderschuhe seit über 5 Jahren. Ich pflege diese natürlich regelmäßig. Die Schuhe waren teuer aber sind das Geld definitiv Wert. Bei anspruchsvolleren Wanderungen sind die Schuhe meiner Meinung nach sehr wichtig, da ein Absturz zu schweren Verletzungen führen kann!

Fazit

Die besten Wanderschuhe und Testsieger findest Du, indem Du unterschiedliche Modelle online oder vor Ort vergleichst. Der Kauf über das Internet hat jedoch den Vorteil, dass Du aus einer sehr viel größeren Auswahl wählen kannst. So findest Du bequem und von Zuhause aus genau das optimale Paar Wanderschuhe für Dich, mit dem Du lange Zeit zufrieden bist und die Du in Markenqualität sogar zu einem günstigen Preis erhalten kannst.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Müssen Wanderschuhe nach dem Kauf erst einmal imprägniert werden und wie mache ich das?

Hochwertige Markenartikel sind in der Regel bereits wasserdicht, wenn sie verkauft werden. Es kann jedoch nicht schaden, diesen Schutz nach dem Kauf aufzufrischen, da sich die Schuhe ja mitunter auch eine Weile im Lager befinden. Das beste ist es, beim Kauf von Wanderschuhen gleich ein Spray für die Schuhpflege mit zu bestellen. Dieses wird dann einfach auf den Schuh aufgebracht.

Können individuelle Einlegesohlen in Wanderschuhen verwendet werden?

Natürlich ist es möglich, seine speziellen Einlegesohlen auch in einem hochwertigen Wanderschuh zu verwenden. Dadurch werden weder die Passgenauigkeit noch die individuellen Eigenschaften beeinträchtigt.


Outdoor-Experten

Hallo ihr da! Wir sind Patrick und ab und zu mal Timo, Annika und Ruben, die euch hier mit Outdoor-Blogartikeln versorgen. Auf unserer Reise nach Südamerika haben wir vieles erlebt und getestet. Unser Motto: Outdoor ist Leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.